Start > Region entdecken > Städte
Beitragsseiten
Städte
Coesfeld-Lette
Coesfeld-Goxel
Alle Seiten
Coesfeld (ca. 3 KM von der Coesfeler-Heide entfernt)
 

Coesfeld liegt ca. 35 km westlich von Münster und somit mitten in der schönen Parklandschaft "Münsterland". Mit dem Coesfelder Berg liegt ein Teil des Stadtgebiets in den malerischen Baumbergen. Die Vielfalt dieser Region lässt sich besonders in Coesfeld entdecken!

Die Kreisstadt ist nicht nur als Behördenstadt und Einkaufszentrum bekannt, sondern hat auch ein vielfältiges Angebot an Kunst, Kultur und Sport zu bieten, zum Beispiel laden das Konzert Theater Coesfeld, der attraktive Golfplatz oder das Pferdesportzentrum ein. Ein Bummel durch die attraktive Innenstadt, eine Wanderung in der Heidelandschaft oder entlang des Kreuzweges, ein Reitausflug oder eine Radtour entlang der vielen Sehenswürdigkeiten bringt Ihnen unsere Stadt näher. Eine aufstrebende, sympathische Stadt, in der Brauchtum und Tradition heute noch Bedeutung haben.

Textquelle: http://www.coesfeld.de/tourismus.0.html

 

  Coesfeld ist seit Dezember 2007 fahrradfreundliche Stadt in Nordrhein-Westfalen und hält für seine Bürgerinnen und Bürger sowie für die zahlreichen Besucher ein gut gepflegtes Radwegenetz von über 80 Kilometern vor, das stetig gewartet und ausgebaut wird. Für den Notfall hält der Stadtmarketing Verein einen Fahrradnotfallkoffer mit Werkzeug und Flickmaterial bereit. In der Innenstadt sind darüber hinaus an verschiedenen Standorten Luftpumpen verteilt. Selbstverständlich bieten wir unseren Gästen Leihräder an, um dieses Radwegenetz zu testen.

Weitere Informationen zur Stadt Coesfeld

 

Bei Wikipedia finden Sie viele allgemeine Inforamtionen über Coesfeld



Diese Seite ist aus privater Initative erwachsen. Die Administration erfolgt ehrenamtlich und erfordert erheblichen Aufwand. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ausnahmslos am Erhalt der Coesfelder Heide interessiert. Allerdings haben wir Betriebskosten für das Webhosting, und diverse andere Internetdienste, welche zur Zeit noch vom Webbetreiber privat finanziert werden. Möchten Sie für den Erhalt dieser Plattform Spenden? Wir freunen uns über jeden Betrag. An dieser Stelle möchte ich meinen Dank an alle Redakteure und aktiven Fotografen für die Jahre 2009/2010 aussprechen. Der Webadmin